Gemischter Chor

Der Gemischte Chor ist sowohl nach Existenzdauer als auch nach dem Durchschnittsalter der Mitwirkenden die älteste der derzeit vier Abteilungen des Kulturvereins.

Traditionell gestaltet der Chor neben Auftritten bei Freud und Leid der Mitglieder die Veranstaltungen der Gemeinde wie Volkstrauertag oder Seniorennachmittag mit. Auch besondere Gottesdienste werden auf Wunsch der beiden Kirchengemeinden gerne unterstützt; die musikalische Umrahmung des Weihnachtsgottesdienstes in der Prot. Kirche hat seit vielen Jahren Tradition. Jährliche Konzerte in der Frimarhalle oder der Prot. Kirche prägen das kulturelle Leben in Freimersheim.

Chorleiterin Beate Dittmann hat 2016 das Zepter übernommen und gemäß ihrem Naturell allerhand neuen Schwung in die Abteilung gebracht. Geprobt wird üblicherweise donnerstags von 20:00 bis 21:30 Uhr.
Ebenso wichtig wie die Arbeit an Stimme und Partituren ist das anschließende, gesellige Beisammensein bei pfälzer Snacks und ebensolchen Getränken.

Wer Gesang und Geselligkeit liebt, sich bei der Mitgestaltung in Verein und Dorfleben einbringen möchte und einigermaßen gut bei Stimme ist, kann jederzeit gerne einsteigen. Gesangserfahrung oder musikalische Vorbildung sind keine Voraussetzung, wohl aber die unbändige Freude am gemeinsamen Singen.

Ansprechpartner: Daniela Hammann (Abteilungsleiterin)
E-Mail: chor@kult-f.de